Schlagwort-Archive: Winterwandern

Winterwanderung Altfasstal

Sie möchten die verschneite Winterlandschaft der Ferienregion Gitschberg Jochtal gemütlich wandernd genießen? Ohne groß Höhenmeter zu bezwingen und ohne sich zu verausgaben? Da haben wir etwas für Sie: den Rundweg Altfasstal. Auf einer Strecke von 6,7 Kilometern überwinden Sie lediglich 120 Höhenmeter auf breiten, präparierten Winterwanderwegen. Lassen Sie Ihr Auto am Parkplatz Altfasstal zurück und starten Sie in nördlicher Richtung bis zum Wetterkreuz und von dort auf Markierung 16 und später auf Markierung 15 zurück zum Parkplatz Altfasstal.
Bei dieser 3-stündigen Wanderung erwandern Sie mit der Felderalm, der Kircher Alm und der Prockeralm gleich drei Almen. Und zur Einkehr laden die urgemütlichen Stuben der Großberghütte ein. Schlemmern Sie sich hier durch die Köstlichkeiten der Südtiroler Küche bevor Sie durch den verschneiten Wald zum Parkplatz Altfasstal zurückkehren. Empfohlene Zeit für die Winterrundwanderung: Dezember bis März. Diese Winterwanderung wurde uns empfohlen von der Pension Wiesenhof in Vals