Schlagwort-Archive: Apfelernte in Südtirol

Ernte in Südtirol

Die Ernte in Südtirol zählt ganz sicher zu den Höhepunkten im Südtiroler Jahreslauf –  für den Bauern sowieso –  Ist es doch der Lohn für den monatelangen Fleiß, der bereits im Winter mit dem Schnitt der Obstbäume und der Weinreben beginnt.
Auf den rund 18.400 Hektar Anbaufläche genießen in diesen Tagen die Südtiroler Äpfel vom Vinschgau bis in den Süden Südtirols ihre letzten Sonnenstrahlen. Na, ja, nicht alle, denn für einige Sorten, wie zum Beispiel für den süßen Royal Gala, ist die Erntezeit bereits vorbei. Bei den anderen in Südtirol angebauten Sorten, wie den würzig-fruchtigen Elstar und dem noch recht jungen RUBENS®, dem Golden Delicious, dem Stark Delicious und Jonagold machen sich gerade fleißige Hände daran, sie zu pflücken — oder besser, sie werden geklaubt. Mit Anfang Oktober beginnt in Südtirol die Ernte des knackig-frischen, süß-sauren Granny Smith, gefolgt von Winesap, Morgenduft, Fuji und PINK LADY®. Auch die Südtiroler Weinernte hat zwischenzeitlich bei den Weißweinsorten eingesetzt. Die Trauben, südtirolerisch die „Weimer“ werden derzeit von idealen Wetterverhältnissen begleitet: Untertags reichlich Sonnenstunden und kühle Nächte lassen schon jetzt einen Spitzenjahrgang erwarten.