Balance finden in Spinges

Balance finden in Spinges Südtirol
Balance finden in Spinges Südtirol

Innere Kraft durch achtsames Atmen: Wie die erwachende Natur strebt auch unser Körper in diesen Wochen nach dem Ende des Winters nach Reinigung und Erneuerung. Nirgends finden Sie leichter einen Zugang zu Ihrer eigenen inneren Balance als unter freiem Himmel, umgeben von tiefgrünen Wäldern und der klaren Luft der Mittelgebirgslagen rund um Spinges. Von der Kirche in Spinges begleitet Sie die Vitaltrainerin Gabi Stolz immer donnerstags vom 4. Mai bis zum 8. Juni zum Vogelbühel, einem der historischen Südtiroler Kraftorte und von dort weiter zum aufgelassenen Bunker, der in den vergangenen Jahren zu einem Begegnungsort geworden ist und von dessen hölzernem Aussichtsturm aus Ihr Blick weit über das Eisacktal schweift. Entlang des Weges halten Sie immer wieder inne. Einfache Atemübungen richten den Blick nach innen und verhelfen Ihnen zu entspannter Gelassenheit und innerer Ruhe. Reservieren Sie Ihre persönliche Begegnung mit den intensiven Düften der Wälder und Ihrem eigenen inneren Gleichgewicht direkt beim Tourismusverein Gitschberg Jochtal unter info@gitschberg-jochtal.com oder telefonisch unter 0039 0472 886048 und lassen Sie sich von der Kraft des Frühlings inspirieren.

Kneippen in Südtirol: Truden und Altrei

Kneippen im Naturpark Trudner Horn
Kneippen im Naturpark Trudner Horn

Nur wenige Gehminuten vom Zentrum von Altrei entfernt, inmitten des Naturparks Trudner Horn, stehen in der Ruheoase am Sandegg alle Zeichen auf der heilsamen Wirkung der Wasserkraft im Sinne von Sebastian Kneipp.
Neben der perfekt gepflegten Kneipp-Anlage, die Sie von Altrei aus auf dem Wanderweg Nr. 3 erreichen, lädt auch die in lichten Lärchenwald gebettete Kneippanlage 10 Gehminuten von Truden entfernt zu erfrischend-wohltuenden Gesundheitsprogrammen nach der Kneippschen Lehre ein. Die Stille des Waldes, der erdige Duft und das sanfte Plätschern des Wassers sorgen für eine beruhigende und entspannte Atmosphäre, die die Wirksamkeit der Therapie nach Sebastian Kneipp unterstützt.
Das Wassertretbecken wird um ein Armbad, ein Gesichtsgussbecken und die kalte Ganzkörperdusche ergänzt. Korrekt angewendet reguliert die 5-Säulen Kneipptherapie die Durchblutung und aktiviert den Kreislauf. Erfrischend und belebend fördern die Wasseranwendungen zudem einen gesunden Schlaf und sind so die ideale Ergänzung zu einem ausgewogenen Urlaubsprogramm für Ihre Ferien im Naturpark Trudner Horn.